*** Wir machen Winterpause! *** Ab dem 26. Januar hat die Galerie wieder geöffnet. *** Der PopUp-Store in der Hamburger Innenstadt öffnet seine Türen schon ab dem 6. Januar. *** Unser Onlineshop ist rund um die Uhr für euch da! *** Frohe Feiertage! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr! *** *** We take a winter break! *** From 26 January the gallery is open again. *** The PopUp-Store in downtown Hamburg opens its doors already from January 6. *** Our online store is open around the clock for you! *** Happy Holidays! We look forward to seeing you again in the new year! ***

Affenfaust Exclusive

Nur bei uns! Unsere hochwertigen Kunstdrucke.
Nur bei uns! Unsere hochwertigen Kunstdrucke.

Kunstrasen

Neue Arbeiten

Kunstrasen

Neue Arbeiten

Auf den ersten Blick ist Kunstrasen ein klassischer Stencil-Künstler, auf den zweiten Blick erkennt man die immer wiederkehrenden Referenzen in die Kunstgeschichte. Street Artists, die sich das Medium der Stencils zu eigen gemacht haben, sind oft auffallend politisch und tragen so ihre Anichten die Welt. Kunstrasen geht einen anderen Weg, er verwendet Kunstikonen in Form von Werken der modernen Kunst und setzt sie neu in Szene. In der Arbeit “Spot Remover” etwa wischt eine Putzfrau Punkte sauber, die an die Punkte von Damien Hirst erinnern. In der Arbeit “Art Rodeo” sitzt ein Mann mit einer Spraydose auf dem Ballonhund von Jeff Koons. Kunstrasen möchte die Aufmerksamkeit darauf lenken, dass die akzeptierte Kunstliga à la Koons und Hirst die neuen Künstler und Kunstbewegungen oft auslacht und nicht ernst nimmt. 1979...

Björn Holzweg

Neue Arbeiten

Björn Holzweg

Neue Arbeiten

Mit seiner Neugierde nimmt Björn Holzweg den Weg der wilden Tiere in unbekannte Landschaften wahr. Dort entdeckt, bringt er die Geschichten von Freiheitskämpfern und Revolutionären wieder ans Tageslicht. So wendet er den Blick auf vergangene und gegenwärtige Geschehnisse, die abseits der ausgetretenen Pfade und fernab des Alltags liegen. Für ihn geht es nicht darum, eine bestimmte Botschaft zu vermitteln – welche Lektion man lernt, bleibt einem selbst überlassen. Der Künstler wurde 1979 in Leipzig geboren, seit 2004 lebt und arbeitet er in Hamburg. Seine Kunst wird in Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen und Aquarellen geprägt und geformt. Die Protagonisten seiner Werke sind meist Wildtiere oder wahrscheinlicher: Waldtiere. Björn Holzweg in seinem Atelier im Gängeviertel In Zeichnungen zeigt er sie kraftvoll und dynamisch bei der Jagd...

Elmar Lause

Neue Collagen

25 neue Collagen auf alter Fotografie sind exklusiv am 18.12.2021 in unserem PopUp-Store erhältlich, anschließend online. First come, first serve!
25 neue Collagen auf alter Fotografie sind exklusiv am 18.12.2021 in unserem PopUp-Store erhältlich, anschließend online. First come, first serve!

Doppeldenk

ACAB

Doppeldenk

ACAB

Das Leipziger Künstlerduo Doppeldenk zelebriert in ihrer Ausstellung “ACAB” erneut die Diversität der Farbpalette. Im Sinne ihres unumstößlichen Prinzips “Alle Farben sind schön” kreierten die Künstler eine Vielzahl neuer Werke: Holzskulpturen, Neon-Arbeiten, Wandreliefs, Intarsien und Emaillebilder. Ihre zeitgenössischen Symbolbilder halten uns die doppelte Lesbarkeit von sogenannter Wahrheit und Glaubenssätzen humorvoll vor Augen. Ihre Kunst legt Strategien der Einflussnahme in Werbung, Religion oder Politik offen und regt zum Nach- und Doppeldenken an.

Stay Home! Let's Puzzle!

Colors&Grapes

Spitzenweine veredelt mit erlesener Kunst. Unsere Weinkollektion.

Spitzenweine veredelt mit erlesener Kunst. Unsere Weinkollektion.

1010 'Anatta'

Anatta
Technik: Giclée-Druck, Größe: 50 cm x 70 cm , Edition von: 125, Nummeriert: Ja, Extras: embossed, Jahr: 2021, Signiert: Ja, Zertifikat: Galeriezertifikat
150 €

inkl. MwSt / ohne Versand

1010 'Anatta'

"Anatta” ist ein Schlüsselbegriff der buddhistischen Lehre und bedeutet übersetzt „Nicht-Selbst” oder „Nicht-Ich”. Das, was wir gemeinhin also als „Selbst” definieren, wird in diesem Sinne vielmehr als ein Konglomerat aus sich stetig verändernden physischen wie psychischen Bestandteilen verstanden. Die Lehre von „Anatta” versucht also dazu zu ermutigen, sich von der Vorstellung eines festen Wesenskerns zu lösen. "Anatta” ist der limierte Kunstdruck zum in Mural am KulturEnergieBunker in Hamburg Altona. Alle Erlöse fließen in die Refinanzierung des Projekts.

Shepard Fairey

Shepard Fairey

Shepard Fairey gehört zu den einflussreichsten Street-Art-Künstlern und Illustratoren unserer Zeit. Er kreiert Siebdrucke, Skulpturen, Aufkleber oder Gemälde, die Kunst mit politischen Statements verbinden. Fairey erlangte im Jahr 2008 weltweite Berühmtheit, als sein ikonisches Portrait von Barack Obama im Rahmen des US-Präsidentschaftswahlkampfes verwendet wurde. Zur Amtseinführung von Donald Trump hat der Künstler drei zeitkritische Portraits in ähnlichen Farbtönen kreiert – mit Gesichtern von muslimischen, lateinamerikanischen und afroamerikanischen Frauen. Seine polarisierenden Werke bewegen sich stets zwischen Graffiti, Illustration und Pop Art. Zudem lassen sich Einflüsse aus der Werbeindustrie und Anspielungen auf Propaganda-Strategien erkennen.

Mando Marie

Mando Marie ist vor allem durch ihren Künstlernamen “See You Through It” bekannt. Ihre visuelle Sprache lässt sich auf Wänden und in Ausstellungen rund um den Globus entdecken. Meist zeigen ihre Malereien und Stencils Kinder-, insbesondere Mädchen-Figuren, in denen sie deren und womöglich auch eigene Ängste, Sehnsüchte und Träume aufzeigt. Oft arbe...
Mando Marie ist vor allem durch ihren Künstlernamen “See You Through It” bekannt. Ihre visuelle Sprache lässt sich auf Wänden und in Ausstellungen rund um den Globus entdecken. Meist zeigen ihre Malereien und Stencils Kinder-, insbesondere Mädchen-Figuren, in denen sie deren und womöglich auch eigene Ängste, Sehnsüchte und Träume aufzeigt. Oft arbeitet sie dabei mit sich wiederholenden oder sich spiegelnden Bildern. In ihren teils unheimlichen Szenerien tauchen auch Geister und Fabelwesen auf.

D*Face

D*Face

Dean Stockton, besser bekannt unter D*Face, ist ein englischer Multimedia-Künstler, der bereits seit Jahrzehnten in der Streetart-Szene bekannt ist. Seine künstlerische Arbeit ist durch die Punk-, Pop- und Skateboardkultur geprägt und umfasst Stencils, Aufkleber, Installationen und Malereien. Das Aufgreifen von industriell-kommerziellen Produkten wie Comic-Hefte und Werbeanzeigen erinnern klar an Roy Lichtenstein, der bereits in den 1960er-Jahren den Stil von gedruckten Comics in seine Malereien übersetze. D*Face erweitert diesen Stil mit zeitgenössischen Elementen und versieht seine Figuren oft mit Vanitassymbolen wie dem Totenschädel.

DOPPELDENK

Todsünden - Schokoladen

Naschen ist eine Sünde? Stimmt nicht! In der bildenden Kunst sind die sieben Todsünden - Septem Vitia - ein beliebtes Thema. Das Künstlerkollektiv Doppeldenk, die Mutterland und die Affenfaust Galerie haben gemeinsam die sieben Todsünden zu einer handgefertigten Schokoladen-Edition vereint.
Naschen ist eine Sünde? Stimmt nicht! In der bildenden Kunst sind die sieben Todsünden - Septem Vitia - ein beliebtes Thema. Das Künstlerkollektiv Doppeldenk, die Mutterland und die Affenfaust Galerie haben gemeinsam die sieben Todsünden zu einer handgefertigten Schokoladen-Edition vereint.

Finde dein Kunstwerk!

Zeige alle: Editionen | Unikate | Puzzle | Weine

Neu im Shop

Galerie Shop

Besucht uns in Hamburg!

  • Große Auswahl an Kunst
  • Einzigartige Geschenkideen
  • Persönliche Beratung
  • Wir rahmen dein Kunstwerk!

Hilfe

Wir stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Art shopping easy & safe

  • Weltweiter Versand ✓
  • Click&Collect ✓
  • Versand mit UPS ✓
  • 100% sichere Bezahlung mit SSL ✓
  • Paypal, Credit Card, SOFORT ✓
Switch language!

Please select your language / Bitte wähle deine Sprache

close / schließen