108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie

108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie
108 | Affenfaust Galerie

108

108 wurde 1978 in Alessandria, Italien, geboren. Er arbeitet nicht (mehr) mit traditioneller Graffiti-Kunst, sondern malt große und geheimnisvolle Figuren, die auch als Wandbilder in öffentliche Räume eindringen.
Er nahm an verschiedenen internationalen Ausstellungen und Biennalen teil, wie z.B. der Biennale di Venezia oder der ersten Biennale für städtische Kunst in Moskau. In seinen abstrakten Werken spielt er mit verschiedenen Texturen und Farben und erweckt so die großen aphotischen Flecken zum Leben. Die Kunstwerke wecken die Neugierde des Betrachters, und auch wenn die Kunstwerke nicht auf etwas verweisen, das wir leicht identifizieren können, kann man in der Kunst Bedeutung und Konzeption auf einer abstrakten Ebene finden, wo die individuelle Vorstellungskraft und der Standpunkt jedes Einzelnen zu unterschiedlichen Interpretationen führt.

Weiterlesen...

Verfügbare Werke

Shows mit 108