show/lena-lechelt-lost-in-vacation
Lena Lechelt Lost In Vacation | Affenfaust Galerie
Lena Lechelt Lost In Vacation | Affenfaust Galerie
Lena Lechelt Lost In Vacation | Affenfaust Galerie

Lena Lechelt

Lost in Vacation

09.02.2013 - 23.02.2013

Die 1982 geborene aus Hannover stammende Künstlerin Lena Lechelt zeigt in der affenfaust Acrylgemälde im Rahmen ihrer „Lost in Vacation“ Ausstellung. Lena Lechelt malt spannungsvolle Portraits, in denen sich fiktive Geschichten mit dem realen Blick ihrer Protagonisten überlagern. Die Arbeiten von einer Autodidaktin, die ihre Schule im Leben, ihrem Aufenthalt in Australien und in jahrelanger Arbeit in der Psychiatrie gewählt hat zeigen ein umfängliches Repertoire an fluchtlosen Expeditionen in ein Wunderland. Sie schafft abstrakte Welten, durch die der Betrachter in eine morbide Romantik taucht, welche ihn Untiefen erahnen lässt, in deren Abgründen er jedoch nicht zu versinken droht.Alltag und Tagtraum finden konsequent einen Weg in ihre Arbeiten.
In der „Lost in Vacation“ Ausstellung zeigt Lena Lechelt Einzelgängerinnen aus einem psychedelischen Universum, allenfalls bereit sich mit der Natur zu verbünden. Sie sind unterwegs auf einem lebenslangen Ferientrip in einer surrealen Landschaft, wo der bonbonfarbene Himmel mitunter auch bedrohlich wirken kann. Die pfeiferauchende Katze scheint über ebenso viel geheimes Wissen zu verfügen wie das Mädchen, das lasziv an einem Strohhalm nuckelt. In diesem mysteriösen Retro-Reich, detailverliebt und immer auch selbstreferentiell, verlieren wir uns zwischen küssenden Affen und Widderschädeln, Schmetterlingen und Blubberbrausen.
Die Werke von Lena Lechelt bestechen – durch ihre zwanglose Extravaganz und durch unaufdringliche Schrillheit.

Weiterlesen...
Vernissage

09.02.2013, 19:00

Laufzeit

09.02.2013 - 23.02.2013

Location

Affenfaust Galerie

Erfahre mehr von

DE | EN