Chocolaterie im neuen MutterlandNaschen ist eine Sünde? Stimmt nicht! In der bildenden Kunst sind die sieben Todsünden - Septem Vitia - ein beliebtes Thema. Das Künstlerkollektiv Doppeldenk, die Mutterland und die Affenfaust Galerie Schokoladenmanufaktur haben gemeinsam die sieben Todsünden zu einer handgefertigten Schokoladen-Edition vereint. Ganz ohne Höllenstrafe und Reue kann man nun mit gutem Gewissen geschmackvoll sündigen. In diesem Set gibt es gleich alle sieben auf einen Streich: Zorn, Gier, Völlerei, Trägkeit, Neid. Eitelkeit und Wollust.

In der hauseigenen gläsernen Chocolaterie im neuen Mutterland Stammhaus gießen unsere Chocolatiers jede Tafel von Hand in Form und verfeinern die köstlichen Tafeln je nach Sorte. Bei Mutterland steht Qualität, Nachhaltigkeit und ursprünglicher Schokoladengeschmack immer an erster Stelle. Mit viel Fachwissen, Geschick und Hingabe wird bei uns bester Schokoladengenuss aus der Hansestadt gefertigt.

Ehrlich und kantig wie die Hamburger – so soll sie sein, die handgemachte Shokolade von Mutterland. Der fair gehandelte Kakao von den Kakaobauern wird ohne Zugabe von Sojalecithin und Aromen verarbeitet und unconchiert in Form gegossen. Das Ergebnis ist ein unverfälschter Kakaogeschmack, der die Mutterland-Shokolade so besonders macht.

Doppeldenk - Artworks online

Doppeldenk

Das Künstlerduo Doppeldenk wirft uns mittels absurder Farbwelten die Paradoxie unserer heutigen Lebenswirklichkeit vor die Füße. Die in Neon-Gewand gehüllten, oft kritischen Thematiken richten einen Spiegel auf die uns umgebenen, wie die uns eigenen Inkonsistenzen. Doppeldenk ist nicht nur der Neologismus, der dem 1947 entstandenen Roman “1984” von George Orwell entstammt. Marcel Baer und Andreas Glauch benutzen diesen Begriff vielmehr als Topos für ihre Werke, die sich auf den ersten Blick mit ihren grell-bunten Neonfarben der Pop- und Subkultur bedienen und dadurch eine gewisse Vertrautheit suggerieren. Doppeldenk leben und arbeiten in Leipzig.
Mehr über Doppeldenk
Switch language!

Please select your language / Bitte wähle deine Sprache

close / schließen