Affenfaust Galerie Logo
Groupshow Katzen Gehen Immer Noch | Affenfaust Galerie
Vernissage: Freitag, 7. Dezember, 19 - 24 Uhr

Katzen gehen immer noch | 1010 | Marc Burckhardt | Edel Rodriguez


Hallo Katrin,

das Jahr 2018 war für uns ein ganz besonderes Jahr. Neben den vielen Ausstellungs-Highlights, freuen wir uns sehr darüber, dass unsere neue Webseite live gegangen ist, dass wir die erste Show in der Barlach Halle K machen durften und dass wir mit Cramer Wohnvilla einen Kooperationspartner gefunden haben, mit dem es auch in Zukunft spannende Projekte geben wird.
Wir bedanken uns bei allen BesucherInnen, KünstlerInnen, Sponsoren und Partnern für dieses ereignisreiche Jahr!

Zum krönenden Abschluß eröffnen vier Ausstellungen gleichzeitig! Wir laden dich ganz herzlich zur Vernissage, am Freitag, den 7. Dezember, ab 19 Uhr, ein.

Im Mittelpunkt steht die Gruppenausstellung "Katzen gehen immer noch" mit 20 Künstlerinnen und Künstlern. Im hinteren Bereich der Galerie, dem neu eröffneten Showroom, zeigen wir in einer Werkschau 1010s Entwicklung vom Hamburger Street-Artist zum weltweit gefragten Muralisten und Künstler. Im Paul-Roosen-Contemporary präsentieren wir die beiden amerikanischen Künster Marc Burckhardt und Edel Rodriguez. ... und als wäre das noch nicht genug, zeigen wir die berühmten Trump-Illustrationen von Edel Rodriguez in einer Schaufensterausstellung.

Wir freuen uns auf diesen Tag und auf Dich!
Barbara Lüdde, Ausschnitt
Barbara Lüdde, Ausschnitt
Groupshow Katzen Gehen Immer Noch | Affenfaust Galerie
Elmar Lause, work in progress
“Katzen gehen immer noch” ist eine Folge-Ausstellung der 2014 in der Affenfaust Galerie stattgefundenen Ausstellung “Katzen gehen immer”. Es werden Darstellungen von Katzen in den verschiedensten Formaten, Farben und Kontexten präsentiert und diesmal zudem eine offen gefasste Analyse jenes scheinbar exponentiell wachsenden Internet-Aufkommens der schnurrenden Tiger gewagt. Ebenfalls können wir uns auf künstlerische Positionen freuen, die vergleichbare Phänomene, in ähnlichen Sphären des Wahnwitzes, ins Visier nehmen. Hier gibt es alle Infos.
1010 Werkschau | Affenfaust Galerie
1010 ist seit 1994 als Künstler aktiv und präsentiert seine Arbeiten weltweit in zahlreichen Ausstellungen, auf Messen sowie im öffentlichen Raum. An dem Punkt, an dem seine Farbhöhlen im Dunklen zu enden scheinen, soll die Vorstellungskraft der Betrachter erst beginnen. Die Werkschau in der Affenfaust Galerie zeigt erstmals eine umfassende Schau seiner künstlerischen Entwicklung der letzten zehn Jahre, die zurück in ihre figürlichen Anfänge reicht und zu Blicken – in räumliche wie in geistige Tiefen – einlädt. Hier gibt es alle Infos.
Marc Burckhardt & Edel Rodriguez
Marc Burckhardt & Edel Rodriguez untersuchen in ihrer Ausstellung "Fault Lines" im Paul Roosen Contemporary dystopische Konzepte und Fragen der gesellschaftlichen Integration und Desintegration durch symbolische und narrative Themen. Durch die Verwendung traditioneller Landschaften und figürlicher Formen vertieft sich ihre Arbeit in zeitgenössische Trennungen und Illusionen, die das Gewebe des modernen Lebens zu zerreißen drohen. Hier gibt es alle Infos.

Als Bonus zeigen wir die weltberühmten Illustrationen von Edel Rodriguez in einer Schaufensterausstellung.
Illustrationen von Edel Rodriguez
Illustrationen von Edel Rodriguez
Laufzeiten
"Katzen gehen immer noch", 08.12.18 - 19.01.2019
1010 "Werkschau", 08.12.18 - 19.01.2019
Marc Burckhardt & Edel Rodriguez "Fault Lines", 08.12.18 - 12.01.2019

Öffnungszeiten
Dienstag und Mittwoch, 15-19 Uhr
Samstag, 14-18 Uhr

Onlineshop

Die Beta-Version unseres Onlineshops ist da! In den nächsten Wochen werden wir das Angebot Stück für Stück ausbauen. Schaut doch schon mal rein!

Hier geht's zum Shop!
website facebook twitter instagram